Projektübersicht

Projekt

ANSTOSS DEMOKRATIE: Verbindung von Demokratiepraxis und Demokratielernen

Im Förderprogramm ANSTOSS DEMOKRATIE des iac Berlin arbeiten wir gemeinsam mit der Schweizer Plattform voty.ch, die Demokratielernen auf einer Onlineplattform verwirklicht. Gemeinsam möchten wir ein Konzept für eine Onlineplattform erarbeiten, die Demokratielernen mit Demokratiepraxis verbindet. Dabei soll sich die Reichweite nicht auf Deutschland und die Schweiz beschränken, sondern Österreich miteinbeziehen. Mithilfe einer Partnerschule in der Schweiz starten wir das Pilotprojekt, über das wir bald mehr berichten werden. Hinter dem Projekt stehen die ERSTE Stiftung, das Europäische Forum Alpbach, die Robert-Bosch-Stiftung sowie die Stiftung Mercator Deutschland und Stiftung Mercator Schweiz.

Juli 2021 – April 2022

Partner


MITWIRKEN: Mehr Reichweite durch Ausbau des Multiplikator*innen-Netzwerks

Im Förderprogramm MITWIRKEN der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung wird unsere Projektentwicklung durch Fördergelder, Coaching, individuelle Beratung, Fortbildungen und Vernetzungsmöglichkeiten gestärkt. Von September 2021 bis August 2022 steht für uns im Rahmen dieses Förderprogramms die Professionalisierung unseres Multiplikator*innen-Netzwerks im Fokus. Wir entwickeln mit Hilfe der Coachings und Beratungen Konzepte und Strategien, die uns helfen werden, aula zukünftig an mehr Schulen und Jugendorganisationen tragen zu können. 

September 2021 – August 2022


aula bei den Demokratiewerkstätten in NRW

In Kooperation mit der Landeszentrale für Politische Bildung NRW helfen wir den dortigen Demokratiestätten in den Quartieren dabei, die lokale Beteiligung auch digital gestützt umzusetzen. Dazu passen wir unsere Software so an, dass flexible kommunale Arbeit möglich ist. Wir erstellen Material und bilden im Dezember in den Demokratiewerkstätten Multiplikator*innen aus. So wollen wir Menschen stetigere und niedrigschwelligere Teilhabe am Prozess ermöglichen – auch in Pandemiezeiten. [Mehr erfahren]

August 2020 – Januar 2021


Jugendforen digital

Das Beteiligungsverfahren von aula wird an die Jugendforen der Partnerkommunen des Bundesprogramms “Demokratie leben!” angepasst und ist so im außerschulischen Kontext einsetzbar. [Mehr erfahren]

August 2018 – Dezember 2019

BMFSFJ im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben!

aula Berlin

aula wird an 6 Berliner Schulen eingeführt. Hierzu werden MultiplikatorInnen unter den LehrerInnen und SchülerInnen ausgebildet. [Mehr erfahren]

August 2018 – August 2019

Stark gemacht!

Openion

Mit Hilfe von Openion können wir aula in einigen Schulen in Deutschland einsetzen.
[Zur Schule in Amberg]
[Zur Schule in Freiburg]

seit April 2018

Openion

Generation Europe

Die Beteiligungsplattform von aula dient als Basis des Werkzeugs “Digital D”, mit dem europäische Jugendliche aus 30 Jugendorganisationen in 10 Ländern gemeinsam Projekte auf die Beine stellen. [Mehr erfahren]

August 2018 – Juni 2020

IBB - internationales Bildungs- und Begegnungsnetzwerk

aula App

Als Gewinner des Innovationswettbewerbs von Demokratie.io in 2017 konnten wir mit der Unterstützung von betterplace lab zu unserer Plattform die passende native App entwickeln. [Mehr erfahren]

März 2018 – August 2018

Demokratie.io

Pilotprojekt “aula – Schule gemeinsam gestalten”

Mit Unterstützung der Bundeszentrale für politische Bildung konnten wir nicht nur unsere Software und die erste Version der Unterrichtsleitfäden entwickeln. Wir konnten aula auch an vier Schulen bundesweit über zwei Jahre praktisch einsetzen und dabei wertvolle Erfahrungen sammeln.
[Mehr über die Pilotschulen]
[Zur Evaluation]

November 2014 – Juni 2017

Bundeszentrale für politische Bildung