Dr. Wolfgang Beutel

Dr. phil. Wolfgang Beutel, geb. 1958; Studium für das Lehramt an Gymnasien (Deutsch, Pädagogik, Politikwissenschaft) an der Universität Tübingen; Seit 1989 Geschäftsführer des Schulwettbewerbs „Förderprogramm Demokratisch Handeln“ (Jena). 1996 Promotion an der Universität Jena („Schule als Ort der politischen Bildung“). Mitglied im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Demokratiepädagogik (Berlin), Mitglied im pädagogischen Expertenkreis des Deutschen Schulpreises. Lehrbeauftragter an der Freien Universität Berlin.